Matthew »Wolf« Steel hasst es, Linienflüge zu nehmen. Glücklicherweise muss er das bei seinem Job als Navy SEAL nicht allzu häufig tun. Leider wurde ihm in einem engen Flugzeug ein Mittelsitz zugewiesen, doch glücklicherweise ist die Frau neben ihm bereit, den Platz mit ihm zu tauschen. In der Hoffnung auf einen erholsamen Flug ist Wolf angenehm überrascht über die nette Unterhaltung und den Sinn für Humor dieser Frau, während sie in elftausend Metern Höhe über die Landschaft fliegen.

Als Caroline das Flugzeug nach Virginia besteigt, um für ihren neuen Job ans andere Ende des Landes zu ziehen, hätte sie nie damit gerechnet, neben dem heißesten Mann zu sitzen, der ihr jemals begegnet ist. Sie hätte auch nie gedacht, dass man sich so einfach und nett mit ihm unterhalten kann. Sie wusste, dass er niemals mit ihr gesprochen hätte, wäre er nicht auf dem Sitz neben ihr gefangen gewesen, aber es wäre eine schöne Art, die lange Flugreise zu überbrücken.

Weder Wolf noch Caroline sind darauf vorbereitet, dass ihr Flugzeug von Terroristen entführt werden soll. Sollte Caroline jedoch glauben, dass dies das letzte Mal ist, dass sie Wolf sehen oder brauchen würde, so ist das ein Irrtum.

**»Schutz für Caroline« ist eine eigenständige Liebesgeschichte. Es ist das erste Buch der Reihe »SEALs of Protection«. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann als eigenständiges Buch gelesen werden, es wird jedoch empfohlen, die Bände nacheinander zu lesen, um in den maximalen Genuss der Serie zu kommen.**

Schutz für Caroline

New York Times Bestselling Author