Die Befreiung von Chloe

New York Times Bestselling Author

Liebe ist die beste Verteidigung in diesem Roman aus der Reihe »Die Mountain Mercenaries« von New York Times Bestsellerautorin Susan Stoker.

Umwerfende Frauen verirren sich nicht einfach zufällig auf das abgelegene Grundstück von Ronan Cross. Doch diese Frau – verletzlich, missbraucht und schutzbedürftig – erzählt ihm eine Geschichte, die sein Blut zum Kochen bringt, und zwar fast so sehr wie sein Bedürfnis, sie zu beschützen.

Seit dem Tod ihres Vaters ist Chloe Harris eine Gefangene. Ihr eigener Bruder, Zuhälter und kleiner Fisch in der Mafia von Denver, zwingt sie, ihren Körper aus einem Grund zu verkaufen, den sie sich niemals hätte erträumen lassen: die Kontrolle über ein riesiges Vermögen. Ihr bleibt nur eine Möglichkeit: Sie muss weglaufen – und zwar direkt in die Arme des einzigen Mannes, dem sie vertrauen kann.

Die Befreiung von Chloe könnte die Mountain Mercenaries in Schwierigkeiten bringen. Ihr Bruder hat Verbindungen zur Mafia und Freunde bei der örtlichen Polizei. Doch Ronan ist trotzdem im Vorteil – er besitzt die unumstößliche Loyalität seiner tödlichen Teamkameraden sowie einen unlöschbaren Durst für Vergeltung … und das Verlangen nach Chloe.