Anspruch auf Bailey

Bailey Hampton wird alles tun, um sowohl sich selbst als auch ihren kleinen Bruder vor der brutalen Inca Boyz-Bande in Sicherheit zu bringen. Sich in Castle Rock, Colorado zu verstecken ist nur eine vorübergehende Lösung, bis sie genügend Geld gespart hat, um den Staat endgültig verlassen zu können. Doch als sie Nathan Anderson, den attraktiven Sonderling in Sachen Sicherheit, kennenlernt, hat sie plötzlich einen Grund, zu bleiben und für das zu kämpfen, was sie haben will.

Nathan Anderson war bei Ace Security schon immer eher der Typ, der für die Zahlen zuständig war, und weniger der Mann, an den die Kunden sich wenden, wenn ihre Sicherheit gefährdet ist. Doch schon bei ihrer ersten Begegnung fühlt Bailey sich von ihm genauso beschützt wie von seinen Brüdern. Nathan fühlt sich umgehend von seiner schlanken, schwarzhaarigen »Pixie« mit den wilden Tattoos angezogen, und auf wundersame Weise scheint sie sein Interesse zu erwidern.

Doch Bailey und ihrem Bruder droht Gefahr, daher ist es Nathans Aufgabe, sein inneres Alphatier zu finden und die Gefahr ein für alle Mal zu beseitigen. Auf keinen Fall wird er Bailey kampflos aufgeben.

New York Times Bestselling Author